Arbeitsrecht

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht in Waldbronn bzw. Baden-Baden berate ich Sie gerne bei Fragen rund um die Themen „Arbeitsvertrag”, „Arbeitszeugnis” und „Betriebsvereinbarungen“.
Da das gesamte Thema „Arbeitsrecht” nicht zu unterschätzen ist, ist es insbesondere bei Leistungen des Arbeitgebers ratsam, einen Fachanwalt an Ihrer Seite zu wissen, der Sie optimal berät.

Aktuelles zum Thema Arbeitstrecht

Haftung für einen Steuerschaden bei unberechtigter Kündigung

Der Arbeitgeber muss nach dem SGB IX erneut ein betriebliches Eingliederungsmanagement (bEM) durchführen, wenn der Arbeitnehmer nach Abschluss des ersten bEM innerhalb eines Jahres erneut länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig wird.

Insolvenzrechtlicher Rang von Urlaubsabgeltungsansprüchen

Der Arbeitgeber muss nach dem SGB IX erneut ein betriebliches Eingliederungsmanagement (bEM) durchführen, wenn der Arbeitnehmer nach Abschluss des ersten bEM innerhalb eines Jahres erneut länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig wird.

Anspruch des schwerbehinderten Bewerbers auf Entschädigungszahlung

Der Arbeitgeber muss nach dem SGB IX erneut ein betriebliches Eingliederungsmanagement (bEM) durchführen, wenn der Arbeitnehmer nach Abschluss des ersten bEM innerhalb eines Jahres erneut länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig wird.

Video Thema Arbeitsrecht

Wenn es um Ihr gutes Recht geht…

… berät Rechtsanwalt Schrömbgens Sie gerne in seiner eigenen Kanzlei Waldbronn zwischen Karlsbad und Ettlingen bei Karlsruhe, aber auch gerne in Baden-Baden. Auch Hausbesuche zwischen Karlsbad, Bad Herrenalb, Ettlingen und Karlsruhe sowie zwischen Gaggenau, Rastatt und Sinzheim sind möglich, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Kanzlei kommen können. Ob Arbeitsrecht oder Versicherungsrecht – wenn Sie Fragen haben, dann vereinbaren Sie einen Termin mit dem Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht Marius Schrömbgens.

Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwalt Marius Schrömbgens