Private Krankenversicherung

Rechtsanwalt Schrömbgens befasst sich sowohl in seiner Eigenschaft als Fachanwalt für Medizinrecht als auch als Fachanwalt für Versicherungsrecht mit Fragen der privaten Krankenversicherung (PKV). Von besonderer Bedeutung in diesem Bereich ist oft die Frage nach der medizinischen Erforderlichkeit einer bestimmten Heilbehandlung, die im Rahmen der Krankheitskostenversicherung von so mancher privaten Krankenversicherung bestritten wird.

Aktuelles zum Thema Versicherungsrecht

Feststellung der Belastung eines berufsunfähigen Koches

Bei Beurteilung der Frage, ob der Versicherte bedingungsgemäß berufsunfähig geworden ist, ist die zuletzt ausgeübte Tätigkeit unter Berücksichtigung der tatsächlich an einzelnen Wochentagen geleisteten Arbeitsstunden heranzuziehen.

Anspruch wegen posttraumatischen Belastungsstörung abgewiesen

Ansprüche wegen einer posttraumatischen Belastungsstörung zurückgewiesen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwalt Marius Schrömbgens