0179 / 7625938 anwalt@schroembgens.com

Anforderungen an die Darlegung zur in gesunden Tagen ausgeübten Berufstätigkeit als Student

Für die Prüfung, ob bedingungsgemäße Berufsunfähigkeit eingetreten ist, kommt es grundsätzlich auf die letzte konkrete Berufsausübung an. Zu verlangen ist eine ganz konkrete Arbeitsbeschreibung, mit der die anfallenden Tätigkeiten ihrer Art, ihres Umfanges und ihrer Häufigkeit nach für einen Außenstehenden nachvollziehbar werden. Ein Student, der behauptet, in Vorbereitung seiner Abschlussarbeit seine Tage überwiegend mit dem Selbststudium verbracht zu haben, muss keinen exemplarischen Wochenplan zur Schlüssigkeit des Vorbringens vorlegen.

Originalentscheidung auf Wolters Kluwer Online aufrufen:
OLG Dresden, 19.12.2018, 4 W 1091/18

Wenn Sie Fragen zu den Anforderungen an die Darlegung zur in gesunden Tagen ausgeübten Berufstätigkeit als Student haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwalt Marius Schrömbgens